Kommende Veranstaltungen

Absage Frühjahrskonzerte 2020

Wegen der Corona-Krise müssen auch wir unsere für Mai geplanten Konzerte absagen.

Wir freuen uns sehr, dass unser Solist des Frühjahrsprogramms, Jochen Brusch, auch die bereits geplanten Herbsttermine mit uns gestalten kann. So können wir – hoffentlich – unser Konzert zum Beethoven-Jubiläumsjahr mit unverändertem Programm im späten Herbst präsentieren:

Neben Beethovens Violinkonzert in D-Dur, Op. 61 mit Jochen Brusch an der Violine erklingt Franz Schuberts Große Sinfonie in C-Dur D 944, seine letzte Sinfonie. Entstanden kurz nach der Uraufführung von Beethovens 9. Sinfonie, spiegelt sie Schuberts kompositorische Auseinandersetzung mit Beethovens Musik. Zu hören ist das Programm am Samstag, den 14. November voraussichtlich um 19 Uhr in der Kirche zur Heiligen Familie in Karlstadt sowie am Sonntag, den 15. November 2020 um 17 Uhr im Shalom Europa in Würzburg. Die Leitung hat Frank Sodemann. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Samstag, 14. November 2020, vorauss. 19:00 Uhr, Kirche zur Heiligen Familie in Karlstadt
Sonntag, 15. November 2020, 17:00 Uhr, Shalom Europa in Würzburg

  • Ludwig van Beethoven, Konzert für Violine und Orchester D-Dur, op. 61
    Solist: Jochen Brusch
  • Franz Schubert, Sinfonie in C-Dur D944 („Die Große“)
Jochen Brusch (c)



Hier finden Sie demnächst unsere Termine für die Frühjahrskonzerte 2021 zum Vormerken
!